Wo sich Geist und Landschaft treffen - Weimarer Land

Innerhalb von einem 9-minütigen Film begibt sich Salve TV über einen langen Zeitraum auf einen Streifzug durch das Weimarer Land und versucht dabei alle Gefühle und Eindrücke in der Kamera festzuhalten.
Beeindruckende Bilder berichten emotional von verschiedenen Orten, die durch einen zur Landschaft passenden Text betont werden. Der redaktionelle Film bedient sich einer eigenen Sprache und zeigt teilweise nur Details oder Auszüge einer Station, die bei dem Betrachter die Neugierde auf diese Region erwecken. Manchmal sind es die kleinen vergessenen Dinge die eine Sehnsucht nach dem Erlebnis wecken. Ein Film von Judith Noll.
(Quelle: www.salve.tv)